Hier eine Übersicht der Rohstoffe von Anno 1701.

  • 2022-11-28 08:48:00
  • 198

In Anno 1701 gibt es einige unterschiedliche Rohstoffe. Auf jeder Insel sind unterschiedliche Rohstoffvorkommen vorhanden, man sollte also vor dem Bau des ersten Kontors sichergehen das die wichtigsten davon auf der Insel vorhanden sind.

Ambra Ambra

Ambra wird zusammen mit den Blumen zur Herstellung von Parfüm benötigt. Es wird aus Walfett hergestellt, für eine 100% Auslastung benötigt man 2 Walfängerhütten.

  • Zivilisationsstufe: Kaufleute
  • Voraussetzung: 840 Kaufleute

Blumen Blumen

Blumen werden im Gewächshaus gezüchtet, und man benötigt Sie zusammen mit Ambra zur Produktion von Parfüm.

  • Zivilisationsstufe: Kaufleute
  • Voraussetzung: 840 Kaufleute

Edelsteine Edelsteine

Die Edelsteine werden in der Edelsteinmine abgebaut. Aus Ihnen kann man dann, zusammen mit Gold, Schmuck herstellen.

  • Zivilisationsstufe: Kaufleute
  • Voraussetzung: 700 Kaufleute

Eisenerz Eisenerz

Das Eisenerz ist mit das wichtigste Erz in Anno 1701, daraus lassen sich Werkzeug, Waffen und andere Sachen herstellen. Es wird in einer Erzmine abgebaut.

  • Zivilisationsstufe: Siedler
  • Voraussetzung: 190 Siedler

Getreide Getreide

Das Getreide wird auf der Getreidefarm angebaut und es wird dann in der Mühle zu Mehl verarbeitet, aus dem die Bäckerei dann Brot herstellt für die Nahrungsversorgung.

  • Zivilisationsstufe: Bürger
  • Voraussetzung: 500 Bürger

Gold Gold

In einer Goldmine kann das Gold abgebaut werden um dann zusammen mit Edelsteinen in der Goldschmiede zu Schmuck verarbeitet zu werden.

  • Zivilisationsstufe: Kaufleute
  • Voraussetzung: 700 Kaufleute

Holz Holz

Holz ist das wichtigste Baumaterial. Mit einer Holzfällerhütte lassen sich Bäume in einem Wald im Einzugsbereich der Hütte fällen. Desweiteren wird Holz auch als Rohstoff in der Werkzeug & Waffenproduktion sowie im Schiffsbau benötigt.

Honig Honig

Der Honig wird zusammen mit dem Kakao gebraucht um in der Konfiserie Pralinen herzustellen.

  • Zivilisationsstufe: Bürger
  • Voraussetzung: 700 Bürger

Hopfen Hopfen

Hopfen findet sich nur auf den Nördlichen Inseln und wird in der Brauerei zu Alkohol verarbeitet.

  • Zivilisationsstufe: Siedler
  • Voraussetzung: 130 Siedler

Kakao Kakao

Wie auch der Honig, wird der Kakao gebraucht um in der Konfiserie Pralinen herzustellen.

  • Zivilisationsstufe: Bürger
  • Voraussetzung: 700 Bürger

Lehm Lehm

In einer Lehmgrube wird der Lehm abgebaut, welches in der Ziegelei zu Ziegel gebrannt wird. Ziegel werden zum Bau von Gebäuden benötigt.

  • Zivilisationsstufe: Siedler
  • Voraussetzung: 1 Siedler

Marmorgestein Marmorgestein

Das Marmorgestein wird im Marmorsteinbruch abgebaut, daraus stellt wiederum der Marmorsteinmetz den Marmor her.

  • Zivilisationsstufe: Kaufleute
  • Voraussetzung: 1 Kaufleute

Tabak Tabak

Auf den Südlichen Inseln finden wir den Rohstoff Tabak, welcher mit hilfe einer Tabakplantage abgebaut werden kann.

  • Zivilisationsstufe: Siedler
  • Voraussetzung: 280 Siedler

Walfett Walfett

Der Walfänger kann nur auf nördlichen Inseln mit entsprechenden Vorkommen gebaut werden, er produziert das Walfett welches zur Herstellung von Lampenöl & Ambra benötigt

  • Zivilisationsstufe: Bürger
  • Voraussetzung: 260 Bürger

Zuckerrohr Zuckerrohr

Zuckerrohr kann auf den südlichen Inseln mit Hilfe einer Zuckerrohrplantage geerntet werden.

  • Zivilisationsstufe: Siedler
  • Voraussetzung: 130 Siedler
Quellen: Anno 1701 - Annopedia
Sie befinden sich hier: Home Anno 1701 Anno 1701 - Rohstoffe
 Nach oben